Hauptmenü
Das was niemand wissen will

Startseite
Herricht und Preil
Fiese Witze
Grabsprüche
Textadventure
E-Post
Reise
Linke Dinger
Awards
Fettnäpfchen
Gästebuch
Persönliches

Trivocum

Zum 1&1-Shop

Georg-Cantor- Gymnasium
FH Merseburg


Schick mir doch ne e-mail!

Email-Liste
Free SMS kostenlos versenden bei delico.de

www.myEuro.info  
 
Was hat der Euro in Ihrer Brieftasche schon erlebt?

Seriennummer:



 

Hier ist noch ein Bild.
Das bin ich (glaube ich)




Du hast es nicht anders gewollt! Nun hast du den Salat!
Tja, eigentlich weiß ich gar nicht, ob es sich überhaupt lohnt, hier persönliche Dinge zu schreiben. Liest das überhaupt jemand...? Und wenn ja, was sind das für Leute...? Naja, vielleicht sollte ich es tun... für die Leute, die so neugierig sind, dass man es ihnen schon an der Nasenspitze ansieht... :-)
Also, nach einem achtjährigen Besuch der POS (Polytechnische Oberschule, falls du sowas nicht mehr kennst) verschlugen mich günstige Winde an das mathematisch-naturwissenschaftlich-technische Georg-Cantor-Gymnasium nach Halle an der Saale (toller Schuppen, kann ich nur empfehlen). Dort legte ich im Jahre 1994 erfolgreich mein Abitur ab (zum Glück habe ich daran gedacht, es wieder einzustecken). Danach begann ich, an der FH Merseburg Elektrotechnik zu studieren. War echt toll hier, nur eine kleine Studiengruppe, die Professoren sind (meistens) ganz nett, und die kulturellen Seiten kommen auch nicht zu kurz. Es gibt hier einige Studentenclubs, zwei große Kinos in der Nähe (Cinemaxx Halle und UCI im Saalepark Günthersdorf) und vielfältige Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Apropos Kino: Auf unserem Campus residiert der Filmclub Merseburg e.V., wo man sich für relativ wenig Geld relativ gute Filme ansehen kann (in fantastischer Qualität - mono und so). Nach dem Studium habe ich dann eine Arbeit als Hardware-Entwickler angefangen, mit der ich bis heut noch nicht fertig bin. Fast scheint es so, als wenn immer wieder was nachwächst. Ich weiß auch nicht..

Nun noch etwas zu meinen Hobbys. Wie gesagt, lese ich gern und viel, besonders Science-Fiction (allen voran die Höhlenwelt-Saga von Harald Evers, dann Star Trek, TEK, L. Ron Hubbard - auch wenn sich daran einige Leute stoßen) und lustige Sachen (Witzbücher, Heine-Minis). Weiterhin sitze ich öfter vor dem PC und spiele Rollenspiele, wie Diablo II und Neverwinter Nights. Eines meiner Lieblingshobbys sind Komiker aus der "guten alten Zeit", besonders Herricht und Preil, an die meiner Meinung nach kein deutscher Komiker rankommt. Außerdem spiele ich seit neuestem mit wachsender Begeisterung Trivocum.